Die Suche ergab 19 Treffer

von Zimbo
18.04.2019, 14:55
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 Replika und viele Fragen

Zimbo hat geschrieben: ↑13.04.2019, 11:17 Vlt besorg ich mir in dem Zug nochmal ne vernünftige Grundierung und lackiere die neu, ich dachte schleifen und reinigen reicht mit 2 schichten lack.... Hallo Zimbo, Alufelgen lackieren geht eigentlich ganz gut, wenn man einige Dinge beachtet. 1. Richtig sc...
von Zimbo
13.04.2019, 11:17
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 Replika und viele Fragen

Die Laufrichtung ist auf dem Bild im Uhrzeigersinn das Kabel kommt dann also rechts raus. Dann muss ich dir leider mitteilen das das es so eingespeicht hast als ob das Kabel links raus kommt/es gegen den Uhrzeigersinn dreht. Zugspeiche sollten die mit dem Kopf innen zur Nabe sein und dann eben nach...
von Zimbo
13.04.2019, 09:22
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 Replika und viele Fragen

Wenn ist jetzt noch rund läuft ist es für das erste mal doch nicht schlecht! Auf welcher Seite des Rades soll das Kabel raus kommen? Mal sehen ob die dir Zug- und Druckspeichen (auch wenn es eigentliche keine Druckspeichen gibt) richtig gesetzt hast... Ne ich konnte leider nur anfangen zu spannen d...
von Zimbo
12.04.2019, 17:16
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 Replika und viele Fragen

Nein man verzichtet nicht auf Kreuzen, eine andere Speichenposition ist das entscheidende, habe ich dir mal angemalt http://www.bilder-hosting.info/vorschau/jdv1555081196t.jpg Nimm dir einfach mal ein fertiges Rad und schau es dir dort an, ich glaube das deine Kreuzungen auch nicht ganz passen, ist...
von Zimbo
12.04.2019, 15:40
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 Replika und viele Fragen

muurikka hat geschrieben:
12.04.2019, 15:28
Zimbo hat geschrieben:
12.04.2019, 15:24
...

ich hoffe ich finde ein Weg das zu entkreuzen ohne alles auseinander zu nehmen...
Ich fürchte diesen Weg gibts nicht ;)
Man verzichtet da aufs kreuzen um noch gescheit ans Ventil zu kommen ? Notfalls muss ich halt ohne Luft im Reifen fahren.....
von Zimbo
12.04.2019, 15:24
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 Replika und viele Fragen

Glückwunsch zum ersten Einspeichen! Ein kleiner Fehler ist dir aber unterlaufen, über dem Ventil kreuzen sich die Speichen, du solltest am Ventil besser mit einer geraden Speiche beginnen ;) :shock: heeyyyy wie ist das denn passiert.... Eigentlich war ich mir dessen bewusst, ich hoffe ich finde ein...
von Zimbo
12.04.2019, 13:11
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Indian 1914 und viele Fragen

Jau danke für die vielen Tipps. Ahead Vorbau usw sind auf dem Weg zu mir und es dürfte auch nicht das größte Problem werden den zu verbauen. Nebenher habe ich mich mal an das erste Laufrad gewagt und es hat viel Spaß gemacht (keine Ironie). Die Speichen sitzen.....irgendwie Der Lack hält........teil...
von Zimbo
07.04.2019, 20:14
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Ein Ahaed Steuerlager ist auch kein Hexenwerk. Solange der Lenker nicht mehrere cm über dem Lager sitzen soll. Wenn doch oder man die Höhe oft regulieren will/muss, kann man den teuren Speedlifter kaufen oder man muss auf die Gabel ein Gewinde schneiden. Ohne das Gewinde kannst du zumindest keine S...
von Zimbo
07.04.2019, 18:04
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Ich bin mir nicht sicher wo ich weitere Fragen bezüglich meines Projektes stellen kann da es im Thread titel eigentlich nur um die Felgen ging aber ich bleib mal an ort und stelle um nicht unnötig neue Threads auf zu machen. Also Felgen ringe sind lackiert und trocknen noch durch bis ich die 3 Gang ...
von Zimbo
21.03.2019, 10:44
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Im Idealfall ... fast bündig vom Ende des Speichennippel ... Halb eingeschraubtes Gewinde ist falsch berechnet. ... und hält dann auch weniger! :wink: Ich verstehe aber ... Speichenlänge kürzer wählen um ein wenig spiel zu haben und das dann ggf. Mit den nippeln auszugleichen wie Huby es sagt ? Das...
von Zimbo
20.03.2019, 09:51
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Ich verstehe aber wäre es dann nicht sinnvoll eine Speichenlänge kürzer zu wählen um ein wenig spiel zu haben und das dann ggf. Mit den nippeln auszugleichen wie Huby es sagt ?
von Zimbo
20.03.2019, 09:51
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Ich verstehe aber wäre es dann nicht sinnvoll eine Speichenlänge kürzer zu wählen um ein wenig spiel zu haben und das dann ggf. Mit den nippeln auszugleichen wie Huby es sagt ?
von Zimbo
18.03.2019, 13:22
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

So ich hab mich noch einmal ran gemacht und alles zum 3. mal gemessen, nach dem Motto 5 mal messen 1 mal kaufen. Mein Denkfehler war wohl das ich davon ausging das die Nippel mit dem außen liegendem Loch abschließen und nicht mit dem innen liegenden Loch, also stimmt Wandstärke 2mm. VORNE : https://...
von Zimbo
18.03.2019, 08:21
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Besten dank schon einmal für die vielen Antworten, ich habe gestern auch noch das häufiger erwähnte kahaki Tool geladen und werde alles noch einmal vermessen und durch das Tool Jagen. Was ich mich jedoch noch frage, ist F die Felgenwand stärke oder felgendicke von Nippel Anfang bis Felgen ende richt...
von Zimbo
17.03.2019, 19:24
Forum: Schrauber-Ecke
Thema: Indian 1914 Replika und viele Fragen
Antworten: 37
Zugriffe: 2918

Re: Richtige Speichenlänge gewählt ?

Nein ! Und ich habe mich gewundert warum der Rechner nirgendwo danach fragt. Aus deiner Frage schließe ich das er ebend doch relevant ist ?!