Smyinzliner und Streamsmyinzer

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 185
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Smyinzliner und Streamsmyinzer

Beitrag von Radfahrer96 » 15.09.2019, 16:16

Moin,

da mein Cruiser verseuchtes Hirn nicht aufhören kann pausenlos über Fahrräder zu denken und ich wieder lange überlegt habe ob ich mir einen Smyinz oder Streamliner zulegen soll habe ich einfach ein bisschen rumgealbert und die beiden kombiniert. .:.,
Smyinz.png
Normaler Smyinz Rahmen
Streamliner.png
Normaler Streamliner Rahmen
Da wären einmal der Smyinzliner, würde man den so bauen und das würde alles so halten wäre der sicher über 4 Meter lang mit Gabel
Smyinzliner.png
Der Smyinzliner!
Und den Streamsmyinzer der dann aus den anderen, übrigen Teilen zusammen gesetzt wird. Sieht erstaunlicherweise auch sehr gut aus.
Streamsmyinzer.jpg
Der Streamsmyinzer!
Sollte ich je beide dieser Rahmen in die Finger bekommen dann baue ich sie um, ich muss einfach! Es sieht so geil aus der Smyinzliner mit seinen Spitzen und der Streamsmyinzer mit seinen Rundungen. Sicher muss man dann die Rohre etwas anpassen, bisschen biegen, eventuell auch die Tretlagerbuchse verschieben. Trotzdem, sieht sau geil aus. :lol:
Das ganze ist nur eine reine Überlegung im Kopf. Wenn du die Möglichkeit und Lust hast so etwas umzusetzen zu können dann mach! LOS! Was bist du noch hier!!! :)
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4252
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Smyinzliner und Streamsmyinzer

Beitrag von FahrradFreak » 16.12.2019, 08:43

moin -::,
die Idee ist ja ganz cool +?.,
auch die Bilder gefallen... -::-

Kannst du schweißen?

btw: 4m sind schon arg lang :)
wobei: hier gab's mal n streamliner-Umbau mit 2Hinterrädern hintereinander, der war auch nicht zu kurz :wink:
Bin mal gespannt, ob und wann deine Idee
von wem umgesetzt wird :...,
gruß bernd
.;+?
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 185
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Re: Smyinzliner und Streamsmyinzer

Beitrag von Radfahrer96 » 16.12.2019, 12:17

Moin,

Schweißererfahrung habe ich bisher noch nicht aber schon jemanden gefunden der zu einem Schlosser ist und zum anderen mir die hohe Kunst lehren möchte nächstes Jahr.
In der Zwischenzeit habe ich ein paar Rahmen digital auf dem Rechner entwickelt mit allen wichtigen Angaben und mir überlegt ob ich mir von den Rahmen mal einen anfertigen lassen sollte.
Zum selber produzieren fehlt mir mit unter das Werkzeug aber vor allem eine Werkstatt und Erfahrung.
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Benutzeravatar
witti
Beiträge: 375
Registriert: 18.08.2008, 11:32
Wohnort: Lüneburger Heide, 2. Zaun links

Re: Smyinzliner und Streamsmyinzer

Beitrag von witti » 16.12.2019, 12:21

Moin moin,
das sind ja tolle Einblicke in Deine Gedankengänge,
jetzt müsste man die Zeit- das Geld- Die Werkstatt und vor allen Dingen, die handwerklichen Fähigkeiten haben.

Gefällt mir gut- Zeit hätte ich..........der Rest...!!!!!!!

weiter so

lg Witti
..wir ernähr"n uns nur von Weltraumschrott...
Bild

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4252
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Smyinzliner und Streamsmyinzer

Beitrag von FahrradFreak » 16.12.2019, 17:10

Radfahrer96 hat geschrieben:
16.12.2019, 12:17
In der Zwischenzeit habe ich ein paar Rahmen digital auf dem Rechner entwickelt mit allen wichtigen Angaben
stell doch mal ein paar deiner Entwürfe in dem Thread "bike-designs" rein,
da hab ich, der auch nicht schweißen kann auch schon mal meine "Kritzeleien" hinterlassen :)
aber: einige Designs, wie z.b. der Spiez sind gebaut worden +?.,
gruß bernd -::,
-::, fahre und schraube -::,

Antworten