Projekt: Escobar GOLDFINGER

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 06.02.2014, 17:20

kleines Update, Heckleuchte in form ner Walter PPK, vorne kommt auch noch watt spezielles ran,
Dateianhänge
Lampe 001.jpg
Lampe 001.jpg (110.63 KiB) 727 mal betrachtet
Lampe 003.jpg
Lampe 003.jpg (92.52 KiB) 727 mal betrachtet
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 03.11.2019, 15:52

ich grab das mal aus. Hab mal angefangen neue passende Frontleuchten zu basteln. Hab mir 2 Kinderspielzeuggrananten besorget und auf LED Linse mit batterie umgebaut. beide kommen seitlich an die Dobrü ran.

werden noch schwarz gold lackiert.

Bild
Bild


75442890_1341917142653204_1325183511748935680_n.jpg
74532797_1341917092653209_1257419613696688128_n.jpg
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Radfahrer96
Beiträge: 154
Registriert: 22.08.2019, 18:20
Wohnort: Bremen

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Radfahrer96 » 03.11.2019, 16:02

Was eine skurrile aber geile Idee :lol:
Pedale müssen am Boden schleifen!
.;+?

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2282
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von huby » 03.11.2019, 22:47

Aah, ein Doppelscheinwerfer!
Das schlägt ein wie eine Bombe! :lol:
Aber nicht die Splinte ziehen! :shock: :mrgreen:
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 04.11.2019, 08:34

Huby, wenn man die splinte zieht, kommt ein tick geräusch und dann nen explosionsgeräusch, war so eingebaut. :mrgreen: :mrgreen: -.; -.;
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Inge
Beiträge: 6
Registriert: 24.07.2019, 22:07

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Inge » 04.11.2019, 10:24

Granaten zu Scheinwerfern! -::, Können die Kinder nicht mit vernünftigen Sachen spielen? Also Pistolen und Schwertern wie ich früher?

Benutzeravatar
woelfchen83
Moderator
Beiträge: 1684
Registriert: 05.03.2012, 06:54
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von woelfchen83 » 04.11.2019, 15:44

Schön, dass auch ältere Bikes noch ab und an den Genuss von Updates kommen.

Bislang ist das Bike ja eher dezent. Ich bin gespannt, wie sich die Doppelleuchte macht.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 04.11.2019, 17:07

ja ich bin auch gespannt :mrgreen: :mrgreen: . ich muss halt nur zeit finden, da derzeit noch 3 andere Projekte warten und ich nicht immer Lust bzw Zeit habe, was zu machen. -.; -.;
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

PedalKlaus
Beiträge: 89
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von PedalKlaus » 04.11.2019, 17:16

Moin Jörn,
deine Idee find ich genial.
Jetzt meine Frage: welche LED-Linsen verwendest du, brauche mal die Bezeichnung.
Danke für deine Antwort.

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 05.11.2019, 08:28

das sind solch Tagfahrlichter linsen, 12V, gibt's bei Amazon. steuer ich mit nen 9V block an. Reicht für die Stadt abends. Aufn dunklen Feldweg isses etwas zu wenig. aber nachts fahr ich ja nicht -.; -.;
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 26.11.2019, 12:47

Zwischenstand hier: die Granaten sind nun Gold lackiert, hab ne lange gewindestange drinnen verklebt, wird dann durch den Gabelholm durchbohren und beide Granaten je seitlich so befestigen. Bilder folgen.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2282
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von huby » 27.11.2019, 20:52

Was, du bohrst durch die Gabelholme!? :shock:
Wie groß werden denn die Löcher?
Ich sach nur "Sollbruchstelle"! :mrgreen:
Kannst du die Scheinwerfer dann überhaupt noch einstellen?
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

PedalKlaus
Beiträge: 89
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von PedalKlaus » 27.11.2019, 22:08

Huby, ich tippe auf 7mm Löcher und M5 Setzmuttern zwischen den beiden Brücken.
Sehe da keine Sollbruchstelle.
Außerdem kann man die Holme mit passendem Rohr von innen verstärken.
Warten wir mal auf seine Antwort.

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4329
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von Jörn » 28.11.2019, 08:38

sind ja 38mm rohre, da wird nen 4mm loch wohl nix ausmachen, einstellen geht auch.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

PedalKlaus
Beiträge: 89
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Projekt: Escobar GOLDFINGER

Beitrag von PedalKlaus » 28.11.2019, 17:42

Huby ich hab wohl verloren.
Jörn hat halt seine Ideen im Kopf.

Ich würde aber nicht im unteren Bereich der Gabel durchbohren.
Hier ist die Belastung der Gabel am größten auch wenn es 38er Rohre sind.
Aber ist dein Bike Jörn, möchte nur nicht das du auf die Nase fällst.
Bin gespannt auf deine Bilder.

Antworten