Geburtstag...manchmal kommt es anders als man will

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
deepinto
Beiträge: 449
Registriert: 04.10.2007, 20:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Geburtstag...manchmal kommt es anders als man will

Beitrag von deepinto » 11.08.2019, 15:03

Eigentlich war der Plan heute am zehnjährigen Zusammenbaujubiläum den Rahmen auch wieder zusammengebaut zu präsentieren, aber leider hat der geplante Felgensatz mehr Arbeit als gedacht gemacht (dazu werde ich dann beim nächsten Update berichten) und meine Pläne das fertige Bike heute aus der Versenkung zu holen leider vereitelt.

Da ich aber zum zehnjährigen das Ding zeigen wollte, landet es nun doch erstmal im Making of mit einem Testaufbau, bevor es dann sehr bald fertig sein wird.

Um welchen Rahmen geht es eigentlich werden sich jetzt einige Fragen...hier der Link, in dem die rollbare Basis am 11.08.2009 präsentiert wurde viewtopic.php?f=37&t=9995&hilit=Streetfighter&start=60
Die Älteren unter euch werden sich sicherlich noch daran erinnern 😉
Habe mich damals in das Ding verliebt und irgendwann letztes Jahr kam er dann endlich von Puti zu mir....ganz viel Liebe dafür nochmal in den Süden...Danke Puti!

Hab ihn im Januar auch mal aus Spaß mit vorhandenen Teilen zusammengesteckt und dabei kam folgendes heraus
A973B7F0-B2DC-4C69-8F48-0BD67BC22439.jpeg
Sah schon ganz gut aus für einen Test, aber ich wollte einen zeitgenössischen Laufradsatz haben. Gesetzt war und ist auf jeden Fall 24 und aus der Zeit gab es da auch zwei interessante Sätze in meinem Kopf. Zum einem war es der 24er Discsatz der auf dem Mooneye ist und die andere Alternative wären die Fünfspeichenfelgen gewesen...an beide bin ich leider nicht dran gekommen und so hat mich das Schicksal zu einem anderem Felgensatz geführt, den man dann am fertigen Produkt sehen wird.

Zwischenzeitlich habe ich auch schon mein bevorzugtes Rahmenfinish im rohem Stahl
A83C5FE3-1E1B-4EC8-8E50-BDE40BB53E97.jpeg
Nun heißt es warten bis die Räder fertiggestellt sind und ich dann nur noch zusammensetzen muss.

Benutzeravatar
DarkHamster
Beiträge: 961
Registriert: 21.09.2010, 22:42
Wohnort: Neumünster

Re: Geburtstag...manchmal kommt es anders als man will

Beitrag von DarkHamster » 11.08.2019, 16:49

Geil, bin gespannt, wie es weitergeht .;.
... Egal - Denk an Titten!

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4163
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Geburtstag...manchmal kommt es anders als man will

Beitrag von FahrradFreak » 12.08.2019, 09:45

moin here -::,
wie die Zeit vergeht...

Bin gespannt , wie der finale 'streetf8er'- Aufbau aussieht!

,;,. an Alle, die bisher an dem Rahmen/Gabelset gearbeitet haben!!!

gruß bernd, und dann
viel Spaß beim -**. damit
.;+?
-::, fahre und schraube -::,

Antworten