Wintermuffen: Haut Eure Bikes (auch Cruiser/Chopper) rein!

Der Bereich für klassische Fahrräder, Erstellung und fertige Räder
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe SingleSpeed

Beitrag von FahrradFreak » 28.01.2013, 07:58

huby hat geschrieben:
Was es wohl mit dem Gepäckträger vorne nicht gemacht hat! -.;
Fällt aber mit den verschiedenen Rädern gar nicht so auf,
oder liegt das am Kellerbild!?
Gruß, Huby!
Moin -::,
Natürlich war es mit dem Träger genausoschnell :wink: , wobei beladen ;;.
Allerdings fällt das mit dem größeren VR ohne Gepäckträger weniger auf,
muss aber noch mal richtige Draussenfotos machen :wink:

gruß bernd

gucktsDu :wink:
Dateianhänge
wm1.JPG
wm1.JPG (120.72 KiB) 2743 mal betrachtet
wm2.JPG
wm2.JPG (105.68 KiB) 2743 mal betrachtet
wm3.JPG
wm3.JPG (104.84 KiB) 2743 mal betrachtet
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe SingleSpeed (neue Fotos S.3)

Beitrag von FahrradFreak » 29.01.2013, 16:29

Hier noch´n paar Bilder der Wintermuffe als Zugfahrzeug :wink:
ausserdem hat sie nen Heckfender bekommen -.;
gruß bernd -::,
Dateianhänge
CP 1.JPG
CP 1.JPG (111.73 KiB) 2595 mal betrachtet
WM3.JPG
WM3.JPG (105.26 KiB) 2665 mal betrachtet
WM.JPG
WM.JPG (119.81 KiB) 2716 mal betrachtet
Zuletzt geändert von FahrradFreak am 15.02.2013, 12:41, insgesamt 2-mal geändert.
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
Karle
Beiträge: 423
Registriert: 16.03.2008, 19:29
Wohnort: kaufungen-Kassel
Kontaktdaten:

Re: Wintermuffe SingleSpeed (neue Fotos S.3)

Beitrag von Karle » 29.01.2013, 16:44

Ho Hoooh !!
der Bernd im schwerlastmodus :-P
longvehikel :lol: da iss was im busch !
man darf gespannt sein !?
K.
Fulle Ridaz Cassel
my home is my cassel ; )
http://www.dingensundso.de.tl/

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe SingleSpeed (neue Fotos S.3)

Beitrag von FahrradFreak » 29.01.2013, 17:44

Karle hat geschrieben: man darf gespannt sein !?
K.
Nee, nee, war nur einkaufen :) .;.

Aber unter dem Namen "longvehikel" werd ich vll. wirklich mal was umsetzen,
evtl. wenn der grüngelackte BOB YAK an den BeLowKK gekuppelt werden kann,
oder was anneres...

gruß bernd -::,
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe SingleSpeed (neue Fotos S.3)

Beitrag von FahrradFreak » 09.02.2013, 15:07

Moin -::,
Die Wintermuffe SSP ist in dieser Konfiguration mein momentanes Lieblingsrad +?.,
VR mit Spikes bietet Spurführung und Restbremssicherheit
HR kleiner und ohne Spikes funzt bis auf eisige Stellen (die aber beherrschbar sind) supi
und gibt durch die geringere Bauhöhe mehr "Groundcontrol"

Lichtanlage funzt vorne super, hinten nach einigen Aussetzern auch

Leider muss das Radl demnächst salzbedingt zur Reinigung(s. Bild 1 die Kette) .:.,

gruß bernd .;+?
Dateianhänge
wm1.JPG
wm1.JPG (80.11 KiB) 2648 mal betrachtet
wm2.JPG
wm2.JPG (80.07 KiB) 2648 mal betrachtet
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe SingleSpeed (neue Fotos S.3)

Beitrag von FahrradFreak » 15.02.2013, 11:52

Und noch 2 Tageslichtbilder vom Wintermuffin in seiner natürlichen Umgebung :)
Steht vor nem temporären Ausstellungsstück der Chinesen in Kassel :wink:
gruß bernd
.;+?
Dateianhänge
wm43.JPG
wm43.JPG (104.23 KiB) 2603 mal betrachtet
wm47.JPG
wm47.JPG (94.75 KiB) 2603 mal betrachtet
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe SingleSpeed

Beitrag von FahrradFreak » 19.04.2013, 23:05

So, der Winter hat ausgedient und damit die "Wintermuffe" auch, die eh schon keinen Spike mehr vorne trägt -> sie wird jetzt verkauft, will sagen: habe mehrere InteressentINNen, und weil dieses Rad ein absolut sicheres Handling hat und durch nicht vorhandene überflüssige Teile nicht sehr reparaturanfällig ist, ist es eigentlich auch die ideale Stadtschlampe +?.,

Schau mer mal, wer´s nimmt..., wobei: bin heute damit geheizt +?., +?., +?., , aber mein kontostand schreit nach Kohle .:.,

gruß bernd -::,

Die "SpikeMuffe" alias Herk 2.o tröstet mich über diese Trennung hinweg .;.
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe FF´s Sammelthread

Beitrag von FahrradFreak » 06.12.2014, 20:25

Und hier noch mal der olle "Schultz", den meine Holde im Winter immer so gerne tritt :mrgreen:
3 Gänge, Spikes und ne neue Kette :wink:

Tja und bei mir hat ne alte KTM-Muffe (28") herhalten müssen um wieder eine 28/26-Kombi
in Spikes aufziehen zu können, 3Gang Torpedo, Nady-Lichtanlage und ein paar unauffällige
Reflektors, die dem D wohl die Tränen in die Augen
treiben, aber dem Autofahrer, der mich von der Seite auf´s Korn genommen hat die Ausrede stiehlt:
Mann, ich hab dich übersehen :twisted:
Schaut selbst:
gruß vom Bernd
und schönen Nikolaus -::,
.;+? .;+? .;+?
p.s.: Die Reflexstäbchen hab ich übrigens nur am Rad befestigt, damit ich meine
grünen Kabelbinder unterbringen kann :wink: :mrgreen: :lol: .;.
Dateianhänge
winterschultz.JPG
winterschultz.JPG (128.94 KiB) 2504 mal betrachtet
ktm winterspikey.JPG
ktm winterspikey.JPG (160.63 KiB) 2504 mal betrachtet
ktm winterspikey.2JPG.JPG
ktm winterspikey.2JPG.JPG (121.88 KiB) 2504 mal betrachtet
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
Peddälhead
Beiträge: 520
Registriert: 30.04.2012, 09:08
Wohnort: Lübeck

Re: Wintermuffe FF´s Sammelthread

Beitrag von Peddälhead » 07.12.2014, 15:47

Also Nabendynamo ist im Winter natürlich klasse.
(suche schon ewig einen älteren Schmid´s Original, der auch an alten Rädern nicht unangenehm auffällt)
Ich fahr im Winter am liebsten 26" (Schweizer oder Flux Ballonrad) so wie sie sind - müssen die Räder abkönnen, -.; dafür hab ich beim konservieren ja den Aufriss gemacht.

Ach ja: Einfach grausig grell für´s müde Auge im Winter, dieses Ledlichter, vor allem wenn zu hoch eingestellt oder im blitzenden Strobo-Funkel-Modus,
ja sind wir denn in der Disco??? +-+.
Sich als Radfahrer mit Reflektoren, Blinkgedöns, Neonkutten und allerhand leuchtendem Klimbim auszustaffieren wie ein Christbaum auf Reisen :mrgreen: - muss man das?
Wer´s nicht am Wettrüsten teil nimmt ist dann selber schuld, wenn er vom eiligen oder unaufmerksamen Autofahrer übersehen wird, oder was?
Ist es so eine Zumutung für Autofahrer, in der Stadt im dunkeln einfach etwas vom Gas zu gehen und auf Radwege und Radfahrer zu achten? (Wie es bis vor einigen Jahren anscheinend auch ging? - so mache ich das doch auch wenn ich hinterm Steuer sitze)

So genug vom (nicht 100% ernsten) Vorweihnachtsfrust und Genörgel, ich steck mir jetzt (statt großem Ledspektakel am Buschwerk) mal 1x ne ehrliche Wachskerze :) zum Advent an.

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6953
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Wintermuffe FF´s Sammelthread

Beitrag von IPimpYourFahrrad » 07.12.2014, 20:34

Peddälhead hat geschrieben:Also Nabendynamo ist im Winter natürlich klasse.
(suche schon ewig einen älteren Schmid´s Original, der auch an alten Rädern nicht unangenehm auffällt)
Kennste den ND von Renak? http://renak.de/enparlite2/ oder aber einen aus den 30er-50ern von Sturmey Archer.
Peddälhead hat geschrieben:Ach ja: Einfach grausig grell für´s müde Auge im Winter, dieses Ledlichter, vor allem wenn zu hoch eingestellt oder im blitzenden Strobo-Funkel-Modus,
ja sind wir denn in der Disco??? +-+.
Ja das kann ich auch nicht Leiden, da sind mir die mit-ohne Licht 100mal lieber, wenn sich davon mal 2 treffen sind beide schuld. Ich Fahre inzwischen voll auf die Blender zu, so das sie ausweichen müssen, wer dann meckert bekommt von mir was zu hören (gegebenen falls ne Anzeige wegen verkehrsgefährdung).
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe FF´s Sammelthread

Beitrag von FahrradFreak » 08.12.2014, 09:09

Moin ihr zwei -::,
und danke für die comments .;.
Bei dem "KTM-Spikey" hab ich allerdings nur überzählige secuclips als passive Sicherheitseinrichtung drangebunden und, da ich noch ein paar davon habe (wurden ja mal in ner 72er Packung angeboten wg. so ner bescheuerten STVZO-Regelung, das die wenn, dann an alle Speichen geklipst werden müssen -.; ) verwende ich noch ein paar auf den "ollen Schultz"...
Das hat dann schon was von Weihnachtsbaum oder wie´n Fahrradkumpel immer sagt Bordelltür,
aber: ich weiß ja nicht, wie´s in Lübeck so mit Autofahrern ist -> hier fahr´n die auch bei normalem Wetter eher auf Kontakt :evil: , da geh ich dann eher weniger Risiko .;. und geb mich lichttechnisch entspannt ;!:

Renak-Nady hört sich gut an, Dave, aber 155 Euronen, ja wir sind alle verrückt und das Ding ist den Preis wert :wink:
achso: Die "mit-ohne-Licht"-Fahrer werden von mir angebrüllt und den "Blendern" geh ich weiträumig aus dem Weg (da sind die Autofahrer schlimmer ;!: )

gruß bernd .;+?
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
Peddälhead
Beiträge: 520
Registriert: 30.04.2012, 09:08
Wohnort: Lübeck

Re: Wintermuffe FF´s Sammelthread

Beitrag von Peddälhead » 08.12.2014, 12:12

FahrradFreak hat geschrieben: ".....oder wie´n Fahrradkumpel immer sagt Bordelltür"
:) :) :)

Hi Bernd,
diese Reflektorstreifen zu ankleben sind gut, wo bekommt man die?

Ja da hast Du recht, manche Autofahrer im Stadtverkehr sollten sich mal Selbst Nachts auf´s Radl setzen - genau wie ein Ohne-Licht-Radler mal die "gute Aussicht" bei Nacht aus der Karre kennen lernen sollte.
Wahrscheinlich utopisch: Alle Verkehrsteilnehmer nur einen Tag lang mal entspannt fahren - und nicht rasen, pöbeln und fluchen - bringt garantiert mehr als jede Sicherheitstechnik. (AMEN) +-+.

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4149
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Wintermuffe FF´s Sammelthread

Beitrag von FahrradFreak » 08.12.2014, 13:16

Peddälhead hat geschrieben:
diese Reflektorstreifen zu ankleben sind gut, wo bekommt man die?
Büchel Sekuclip: wurden im 72ger Pack verkauft und ich hab die mit grünen Kabelbindern befestigt
kriegste am günstigsten im Netz, oder du schwatzt sie dem Händler deines Vertrauens zu
einem für euch beide akzeptablen Kurs ab :wink:
das mit dem AMEN nehm ich jetzt mal persönlich und übersetze mal frei: So sollte man´s machen .;.
wie so oft
gruß bernd
-::, fahre und schraube -::,

Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 6953
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Kontaktdaten:

Re: Wintermuffen: FF´s Sammelthread

Beitrag von IPimpYourFahrrad » 08.12.2014, 13:39

Es gibt auch Reflektierende Klebefolie die ne StVZO zulassung hat. Hatte gestern auch son beklebtes Rad gesehen.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ

Benutzeravatar
Peddälhead
Beiträge: 520
Registriert: 30.04.2012, 09:08
Wohnort: Lübeck

Re: Wintermuffen: FF´s Sammelthread

Beitrag von Peddälhead » 08.12.2014, 16:40

StVZO Folie brauche ich nicht, (na ja ist nicht für´s Rad) eher SeeSchStrO :mrgreen:
@ bernd: war ganz allgemein gesagt - hab nur halt wieder ´rum genörgelt, wurde letztens auch so von 2-3 Autofahrern übersehen und verweigere mich als Zivilist halt Leuchtweste & Co... :wink:

PS: Ich habe letztens einen Radler gesehen, der hatte eine Neon-gelbe Pudelmütze (mit Bommel!) :shock: und Neon-gelbe Handschuhe. Dieses "Dreieck" aus 2x Handschuhen und Mütze war auf Entfernung noch knalliger zu sehen als eine Weste.

Antworten