Felt Chopper mit langer Gabel

Egal ob Benzin- oder E-Antrieb, motorisierte Cruiser und andere Bikes bitte in diese Rubrik!
pedalharley

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon pedalharley » 15.05.2016, 20:52

ich bin von ausgegangen das du ein paar felgen rumliegen hast und da einfach mal ausprobierst. aber wies aussieht hast du nur das eine rad und mehr nicht. bist also gerade mal da, wo unsreeins vor zich jahren wahr. und hast nix rumliegen. und wenn der reifen oder sonstwas nicht passt, kannste doch zurück schicken. wird dir nicht das 1.x passieren. kann ich dir gleich sagen.
na dann viel spaß noch.

Dreamit
Beiträge: 11
Registriert: 08.07.2013, 14:40

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon Dreamit » 15.05.2016, 21:07

Echt? Klasse. Dann werde ich mal gucken wo ich son Weisswandreifen (beige) herbekomme. Sind überall nicht lieferbar. Meine Fotos sind leider alle zu groß. Muss ich erst runterrechnen

pedalharley

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon pedalharley » 16.05.2016, 08:48

was willstn hinten rein machen? ich meine fürn chopper solltes schon 4, 1/4 sein. gibts auch in wwhttp://www.classic-cycle.de/Reifen-Sc ... g-III.html
und fotos mache ich immer mit ausschneiden, um dann auf jpg format zu kommen, und mit photovrezizerapp kleiner als <205 kb.
Dateianhänge

_20160516_084229-1024x1388.JPG
_20160516_084229-1024x1388.JPG (192.18 KiB) 914 mal betrachtet

Benutzeravatar
snotfree
Beiträge: 1287
Registriert: 06.05.2009, 21:02
Wohnort: Möltenort
Kontaktdaten:

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon snotfree » 16.05.2016, 09:42

4 1/4 geht nicht in seinen rahmen! Ausserdem sieht die kombi thick brick und quick brick super aus.
whatever

pedalharley

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon pedalharley » 16.05.2016, 09:57

was heißt geht nicht? da er ja eh von grund auf anfangen will, wirds ebend passend gemacht. so schafft man unikate.
ich kenne ja jetzt die maße von seinem rahmen nicht. bilder schafft er leider ja noch nicht hoch zuladen. habe ihm ja erklärt wie ichs immer ganz einfach mache die klein und jpg zu kriegen.

Dreamit
Beiträge: 11
Registriert: 08.07.2013, 14:40

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon Dreamit » 16.05.2016, 14:52

Mach ich noch. Im Moment nur mit Handy unterwegs. Deshalb. Bin grad am Schrauben. Es ist ein original Feld Chopper. Und das sollen auch bleiben. Hinten ist ein 24x3.0 drauf.beige Seitenwand

pedalharley

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon pedalharley » 16.05.2016, 16:31

was heißt? bin nur mit handy unterwegs.
ich mache nur alles mit smartphone.
ja gut, da du nicht geschrieben hattest was hast und was du willst, bin ich beim chopper ebend mal von den dimensionen ausgegangen.

Dreamit
Beiträge: 11
Registriert: 08.07.2013, 14:40

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon Dreamit » 16.05.2016, 19:45

Hallo,
mit dem Handy ist mir das alles zu umständlich. Das heißt das, was sonst? Jetzt versuche ich es mit den Fotos nochmal, Hoffe sie sind jetzt klein genug. Also nochmal zusammengefasst. Es ist ein ganz normaler Felt Chopper und soll es auch bleiben. Elektro, ja. Hatte mich bewußt für die günstigste Methode im E-Umbau entschieden. Manche Empfehlungen kann ich nicht nachvollziehen, wie z.B. Mittelmotor. Ich glaube das geht überhaupt nicht. Zumindest nicht ohne Rahmenarbeiten. Vielleicht lasse ich mich ja anfixen und baue mir mal was richtig fettes. Gefährdet bin ich :wink:
Aber erstmal mein Feltrad fertig stellen. Gefahren bin ich heute schon. TOTAL GEIL.
Jetzt mal ein paar Fotos und dann habe ich noch zwei Fragen.

seite.JPG
seite.JPG (193.56 KiB) 886 mal betrachtet

So sieht er jetzt aus. Die Verkabelung ist nur provisorisch, das mache ich fertig, wenn alles angeschraubt ist. Scheibenbremse und Drehmomentstütze fehlen noch.
Der org. Reifen 26x2.125 passt auch. Habe ich grad noch umgezogen.

tasche.JPG
tasche.JPG (167.59 KiB) 886 mal betrachtet

In der Tasche habe ich die ganzen Kabel und den Controller untergebracht.

Magnetscheibe2.JPG
Magnetscheibe2.JPG (161.42 KiB) 886 mal betrachtet

Die Magnetscheibe musste nach Links. Funktioniert aber nicht :(

Das Bike fährt nach betätigen des Drehgriffes gleich los. Klar kann ich treten und unterstützen. Sollte aber doch andersherum sein. Ehrlich, finde ich sogar gut. Kann fahren wie mit einer Mofa.
Aber was kann ich falsch gemacht haben? Alles angeschlossen, wie in der Anleitung steht. Die Scheibe muß auch so herum montiert werden, wie auf dem Foto.

Griff.JPG
Griff.JPG (120.99 KiB) 886 mal betrachtet

Wenn ich auf den roten Knopf drücke, gehen alle LED´s an und ich kann "Gas" geben und es geht los. Handbremsschalter geht auch und unterbricht den Strom. Nur diese Magnetscheibe hat keine Funktion. Ich dachte dann geht eher gar nichts?

Gibt es eigentlich rote Felgenbänder für 26 Zoll? Würde das Vorderrad gern in Rot haben, wie das Hinterrad.

Gruß Dreamit

pedalharley

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon pedalharley » 17.05.2016, 01:37

richtig, nur mit umarbeiten geht ein bosch performance cx 75nm rein. ich will mir das antuen. und als getriebe soll ein neues modell von rohloff rein. die extra nur als zwischengetriebe konzipiert sind. ohne speichenflansch. gleich mit 2 zahnräder oder auch wahlweise zahnriemenräder. nur sas bekommen dürfte nicht so leicht sein.

hier der motor, selbst geknipst. und das getriebe, nur abfotografiert
Dateianhänge

_20160517_015047.JPG
_20160517_015047.JPG (143.77 KiB) 870 mal betrachtet

pedalharley

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon pedalharley » 17.05.2016, 01:57

rohloff als reines zwischengetriebe kinzipiert. kommt neu 2016 erst noch auf den markt.
Dateianhänge

_20160517_014854-1024x1229.JPG
_20160517_014854-1024x1229.JPG (194.43 KiB) 870 mal betrachtet

Dreamit
Beiträge: 11
Registriert: 08.07.2013, 14:40

Re: Felt Chopper mit langer Gabel

Beitragvon Dreamit » 24.05.2016, 21:04

Nabend,

nur ein kurzes update der Vollständigkeit halber. Das pedallieren funktioniert jetzt. So wie auf dem Foto weiter vorne, ist der Sensor falsch angebracht. Also wieder was dazugelernt, er befindet sich jetzt oberhalb der Magnetscheibe. Jetzt geht es perfekt mit dem pedellieren. Das Vorderrad habe ich jetzt auch farblich an das Hinterrad angepaßt. Hab es lackiert, war die günstigste Methode.
5.JPG
5.JPG (168.3 KiB) 757 mal betrachtet

Dann habe ich noch eine Drehmomentstütze angebracht, obwohl ich auch der Meinung bin, das ich sie bei diesem Bike nicht benötige.
4.JPG
4.JPG (48.29 KiB) 757 mal betrachtet

Die 160er Bremsscheibe war in der Tat ein Griff ins Klo. Mit der 180er sollte es hoffentlich gehen. Muß mir jetzt noch einen Halter basteln für den Bremssattel.
3.JPG
3.JPG (76.82 KiB) 757 mal betrachtet

Bis auf den Umstand, das der Motor mehr unterstützt als das ich treten kann und ich noch nicht herausgefunden habe, welches Display mit meinem China Umbausatz zusammenarbeitet, bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Fahrbar auch für längere Etappen.
2.JPG
2.JPG (178.87 KiB) 757 mal betrachtet


Gruß Dreamit


Zurück zu „Motorisierte Cruiser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste