Hilfe...

Hier findest Du allgemeine Dinge zum Thema "Cruiser"
Benutzeravatar
koki
Beiträge: 28
Registriert: 18.11.2018, 17:59
Wohnort: Varel

Re: Hilfe...

Beitrag von koki » 17.02.2019, 08:51

mops-cruiser hat geschrieben:
koki hat geschrieben:
15.02.2019, 19:27
BildBildBild

Hier mal ein Einblick in welche Richtung es gehen soll.
Hoffe nur ich kann es realisieren, bin leider nicht der Schweißer Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
so ähnlich sieht es bei mir auch aus, habe auch nen alten Anhänger, der zum Beiwagen werden soll.
wofür willst du den Beiwagen nutzen?
kinder?
Einkauf? Hund?
Getränketransport bei sommerlichen Ausfahrten?
Kinder sind schon groß.
Eher Getränke und Gepäcktransport zum Strand und natürlich Hund.
Bin zur Zeit am überlegen eine Banane drauf zu bauen, weiß nicht ob es mit normalem Sattel fahrbar ist bei 1,80 m und 24 Zoll Reifen?.?.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
.;+?

Benutzeravatar
mops-cruiser
Beiträge: 5115
Registriert: 05.10.2011, 20:29
Wohnort: Leiferde

Re: Hilfe...

Beitrag von mops-cruiser » 17.02.2019, 09:53

Banane wäre ne Lösung, aber die meisten "Hintern" freuen sich darüber für höchstens 2 Kilometer oder sogar nur über die Optik.

Ich bin auch circa 1,80m und habe das Thema bei meinem Bike mal so gelöst

Bild

Nur als Beispiel und es kann natürlich auch deutlich schicker ausgeführt werden. War halt ne schnelle low-budget Lösung

Auf die Anbindung des Beiwagen bin ich sehr gespannt. Starr oder mitlenkend geplant?

@ admin/Moderator: vielleicht ins making-of verschieben .::;
...am bike-bauen mag ich alles, außer lackieren -.; und das immer wegen nem Ergebnis gedrängelt wird :roll:
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
koki
Beiträge: 28
Registriert: 18.11.2018, 17:59
Wohnort: Varel

Re: Hilfe...

Beitrag von koki » 17.02.2019, 18:49

mops-cruiser hat geschrieben:Banane wäre ne Lösung, aber die meisten "Hintern" freuen sich darüber für höchstens 2 Kilometer oder sogar nur über die Optik.

Ich bin auch circa 1,80m und habe das Thema bei meinem Bike mal so gelöst

Bild

Nur als Beispiel und es kann natürlich auch deutlich schicker ausgeführt werden. War halt ne schnelle low-budget Lösung

Auf die Anbindung des Beiwagen bin ich sehr gespannt. Starr oder mitlenkend geplant?

@ admin/Moderator: vielleicht ins making-of verschieben .::;
Werde wohl in Richtung Lepper gehen, ist einfach am bequemsten.
Zur Anbindung...ist beweglich geplant...siehe Bilder BildBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
.;+?

Antworten