speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
Benutzeravatar
o.dima
Beiträge: 67
Registriert: 21.02.2010, 18:56
Wohnort: bremen
Kontaktdaten:

speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von o.dima » 25.01.2011, 22:41

wer hat schon so eine kombination eingespeicht? habe schon die suche bemüht aber leider nichts gefunden, speichenrechner funktioniert da auch nicht weil die speichenlöcher der felge ja nicht mittig verlaufen... 100er rigida mit nexus 3 gang... hat jemand ne idee?

Benutzeravatar
vitag
Beiträge: 4103
Registriert: 18.09.2009, 16:28
Wohnort: Hallewood
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von vitag » 25.01.2011, 22:44

erstmal wäre wichtig ob 20", 24" oder 26" 100er ;-)

Benutzeravatar
o.dima
Beiträge: 67
Registriert: 21.02.2010, 18:56
Wohnort: bremen
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von o.dima » 25.01.2011, 22:48

stimmt, das wichtigste vergessen, natürlich 24" und 3 fach gekreuzt... :wink:

Benutzeravatar
Charger-RT
Beiträge: 1356
Registriert: 30.05.2010, 20:43
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Charger-RT » 25.01.2011, 22:49

Einfach beim Speichenrechner das Ergebnis nehmen und ein wenig abrechnen.
Ich habe meine 80 er eingespeicht und 2mm abgezogen. Und es passte perfekt.
Allerdings in 26 Zoll. Ich habe dreifach gekreuzt mit nexus 3 Gang 251mm länge genommen.
Bei 100er Felgen kannste ruhig noch einen mm mehr abrechnen (also insgesammt 3mm) weniger als der Speichenrechner sagt.
Bei mir passte das immer.
Cu Casi
ich habe den hier genommen:Speichenrechner

Edit:
Ich lege mal die Maße die ich hier mal gemessen habe zu Grunde:
Rigida 24 Felge Durchmesser:478mm
Lochkreisdurchmesser D1: 59mm (Nexus)
Nabenflansche L1: 55mm (Nexus)
Kreuzungen: 3
Anzahl : 36
Komme ich auf: 227mm -3mm = 224mm müsste die optimale Länge sein.
Kann das mal nochmal vorher jemand bestätigen? :wink:

grottenolm
Beiträge: 168
Registriert: 07.09.2009, 20:33
Wohnort: Stuttgart

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von grottenolm » 26.01.2011, 09:00

Morgen,

habe die 100er/80er in 24 Zoll mit 7-Gang Nexus und exakt diese Länge genommen (224mm). Und es passt.

Benutzeravatar
o.dima
Beiträge: 67
Registriert: 21.02.2010, 18:56
Wohnort: bremen
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von o.dima » 26.01.2011, 10:59

super, das klingt doch gut, danke :mrgreen:

mal ne überlegung um den winkel der speichen zwischen nabe und felge richtig zu berechnen...

bei dem abstand der nabenflansche wird ja davon ausgegangen das die speichen in einer reihe laufen,
bei den breiten felgen sind sie ja nun versetzt,
wenn man nun den abstand der löcher in der felge von dem abstand der nabenflansche abzieht kommt man auf den richtigen winkel,
so sind es dann bei mir nur 5mm nabenbreite,
weil die speichen ja fast grade laufen,
als ergebniss kommt dann im speichenrechner 226mm raus...

werde aber trotzdem die 224er nehmen :wink:

Hackfresse

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Hackfresse » 26.01.2011, 11:52

Vorsicht! Der Herr hat die 7 GANG in der 100er mi 224er Speichen!!!
Da sind die Naben Flansche grösser!!!

Also ich fahre in der Rigida ne Sachs 7 Gang und hab da 226er Speichen drinn. Da wirst Du mit deinen 224er nicht viel erreichen!!!

Würde fast sagen, das Du in der 100er 230er brauchst, die habe ich letzte Woche in eine 100er mit Torpedo gespannt!!!

Benutzeravatar
vitag
Beiträge: 4103
Registriert: 18.09.2009, 16:28
Wohnort: Hallewood
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von vitag » 26.01.2011, 12:01

Also mein Speichenrechnerprogramm sagt bei der Kombination Nexus3Gang/24" Rigida 100er 226mm - 4mm Speichenlochversatz

Speichenlänge: 222mm

Hackfresse

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Hackfresse » 26.01.2011, 12:15

vitag hat geschrieben:Also mein Speichenrechnerprogramm sagt bei der Kombination Nexus3Gang/24" Rigida 100er 226mm - 4mm Speichenlochversatz

Speichenlänge: 222mm

Hm, komme ich nicht hinter ;;. meine Rigida hat aber auch keine 478mm Durchmesser ;;. SPOOKEY?!?!?!! :-P

Benutzeravatar
o.dima
Beiträge: 67
Registriert: 21.02.2010, 18:56
Wohnort: bremen
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von o.dima » 26.01.2011, 12:19

hab grad leider keine 100er rigida zum messen,
was hat sie denn nun genau?
ne 80er hat innen 480mm, auflagefläche der nippel also 484mm...

Hackfresse

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Hackfresse » 26.01.2011, 12:35

o.dima hat geschrieben:hab grad leider keine 100er rigida zum messen,
was hat sie denn nun genau?
ne 80er hat innen 480mm, auflagefläche der nippel also 484mm...
dann kommste bei der Rigida auf 486mm

Benutzeravatar
vitag
Beiträge: 4103
Registriert: 18.09.2009, 16:28
Wohnort: Hallewood
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von vitag » 26.01.2011, 13:00

Dann biste bei 226mm (die 4mm Versatz schon abgezogen)

Benutzeravatar
Shadow-Man
Beiträge: 172
Registriert: 30.05.2012, 22:03
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Shadow-Man » 13.08.2012, 01:32

Ich muss das alte Thema mal ausgraben. Hier wurde ja so ziemlich pauschalisiert, dass man bei einer 80er Felge 2mm vom Ergebnis des Speichenrechners abziehen muss. Gibt es dort unterschiede ob man ne normale Felge oder ne Hohlkammerfelge benutzt?
Bild

Benutzeravatar
Der Dan
Beiträge: 1136
Registriert: 20.08.2007, 15:06
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Der Dan » 13.08.2012, 08:35

Rigida is immer Hohlkammer. Reicht das als Erklärung, Jan?
Bild
...neulich war mein Schlüpfer rot, ich dachte:,,cool jetzt hast du deine Regel!" - es war Blut im Stuhl....

Benutzeravatar
Shadow-Man
Beiträge: 172
Registriert: 30.05.2012, 22:03
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: speichenlänge 100er rigida mit nexus 3 gang ?

Beitrag von Shadow-Man » 13.08.2012, 09:31

Okay meine Frage hatte sich schon selbst beantwortet. Ich Idiot hab nicht dran gedacht, dass man im Felgenrechner ja den Innnendurchmesser der Felge angibt! .:.,

Trotzdem danke für die Antwort! .;.
Bild

Antworten