Royal Dutch

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Royal Dutch

Beitrag von HRR »

Hi,

fährt hier jemand einen Royal Dutch und kann mal seine Erfahrungen wiedergeben? Rahmen gibt es separat in Polen zu kaufen. Die geben an, dass die Einbaubreite hinten 170 mm ist. Ich habe aber schon Bikes gesehen, die eine Nabenschaltung verbaut haben. Von welchem Hersteller kann die dann sein? Bei Shimao hört es ja bei 135 mm auf.

HRR
Benutzeravatar
Happy13
Beiträge: 213
Registriert: 16.01.2015, 11:19
Wohnort: Büddenstedt

Re: Royal Dutch

Beitrag von Happy13 »

Hey, Sturmey Archer Hat eine Breite Nabe im Angebot. Mit Scheiben oder Bandbremse...hier z.B.

https://classic-cycle.de/alle/2180/3-ga ... ibenbremse

Gruß Benni
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

OK, gibt's da nix mit mehr Gängen?
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4824
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Royal Dutch

Beitrag von FahrradFreak »

Rohloff mit 14 Gängen für Fatbikes -.;
-::, fahre und schraube -::,
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

FahrradFreak hat geschrieben: 23.09.2021, 14:21 Rohloff mit 14 Gängen für Fatbikes -.;
Anhand des Emoji vermute ich mal 1500 Euro oder so..
Benutzeravatar
jpr
Beiträge: 134
Registriert: 22.09.2015, 21:29
Wohnort: München

Re: Royal Dutch

Beitrag von jpr »

So schlimm nun auch wieder nicht... 1200 € - ein Schnäppchen :mrgreen:
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

Fährt jemand ein Royal Dutch und kann mir was zu sagen?
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

Apropos Roloff, die 170 mm breite gibt es "nur" mit 32 Löchern. Wieso das denn?
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7714
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Royal Dutch

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Weil es bei Fetbikes (MTB) nur 32 Lochfelgen gibt!
In Frage käme noch eine Nabe als Zwischengetriebe zu verbauen. Oder man macht sich hinten Ausfallenden Adapter wie bei einem verschiebbaren Ausfallende, aber vermutlich möchtest du auch richtig breite Felgen da einbauen? Da musste dir dann noch was mit der Kette einfallen lassen.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4824
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: Royal Dutch

Beitrag von FahrradFreak »

HRR hat geschrieben: 23.09.2021, 15:50 Apropos Roloff, die 170 mm breite gibt es "nur" mit 32 Löchern. Wieso das denn?
Das Laufrad ist mit 32 Speichen sehr stabil (hab bei meiner Nabe seit 20 Jahren selten nachzentriert, selbst bei heftiger Belastung) :wink:
gruß bernd -::, .;+?
-::, fahre und schraube -::,
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

Bei Classic Cycle gibt es eine überbreite Frontnabe nur mit 36 Loch. Und vorne 36 und hinten 32 Speichen sieht bestimmt total kacke aus.
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

IPimpYourFahrrad hat geschrieben: 23.09.2021, 18:42 Da musste dir dann noch was mit der Kette einfallen lassen.
Selbst bei ner 100er Felge müsste doch bei ner überbreiten Rohloff und einer 120er Kurbelaufnahme genug Platz für die Kette sein.
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

Und nochmal, hat keine so ein Bike und kann mal berichten? Und kann jemand was zu dem polnischen Händler sagen? Auch bzgl. der Qualität der Teile?

HRR
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7714
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Royal Dutch

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

HRR hat geschrieben: 24.09.2021, 09:11
IPimpYourFahrrad hat geschrieben: 23.09.2021, 18:42 Da musste dir dann noch was mit der Kette einfallen lassen.
Selbst bei ner 100er Felge müsste doch bei ner überbreiten Rohloff und einer 120er Kurbelaufnahme genug Platz für die Kette sein.
Bei einer breiten Nabe sollte das gehen, meine aussage bezog sich auf eine Variante mit einem Adapter für eine schmalere Nabe.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
HRR
Beiträge: 190
Registriert: 16.07.2019, 12:35

Re: Royal Dutch

Beitrag von HRR »

Es fahrt also niemand ein Royal Dutch?
Antworten