endlich mal nen Basman // habe fertig, oder doch nicht

Hier kannst Du die Community teilhaben lassen, während dein Cruiser-Projekt entsteht
Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

endlich mal nen Basman // habe fertig, oder doch nicht

Beitrag von Jörn » 26.05.2019, 08:45

Eigentlich wollte ich nie einen Basman haben, aber irgendwie seit einem Jahr hat mich der Rahmen doch angefixt. Eigentlich wollte ich nen Original Rahmen haben, aber der Deal den ich hatte verzögerte sich bis zum Jahreswechsel und verlief dann im Sande. Und da Ruff die dinger derzeit zum Schleuderpreis raus haut, hab ich mir halt nen Nachbau geholt, ist mir mittlerweile auch egal ob puff oder lingling rahmen, geil wird der dennoch -.;

Der LRS vom Schwinn wird da rein kommen, auch in der Farbe, die Rahmenfarbe wird sich irgendwie schon ergeben, hab da noch keinen Plan. sonst wirds eher unspektakulär, also nix Thema, nix Airbrush und so.
im moment muss ich noch die originale Sattelstütze holen (kommt in Rostock) und ich brauch noch nen Originalen Lenker, dann steht einer Probefahrt nix mehr im Weg.

Bild
Bild
Bild
Bild

61082519_1206293632882223_4763363578759610368_n.jpg
60960536_1205650669613186_1999935514039287808_n.jpg
60955736_1206293552882231_8638089009408507904_n.jpg
60161406_1198123247032595_8902462706246746112_n.jpg
Zuletzt geändert von Jörn am 28.10.2019, 09:08, insgesamt 4-mal geändert.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Ratinger
Beiträge: 732
Registriert: 05.07.2012, 15:04
Wohnort: Ratingen

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Ratinger » 26.05.2019, 21:56

Nice ... das ist doch schon mal amtlich.

Gruß
René
Bild

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2283
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von huby » 26.05.2019, 22:58

Was, du hast dir den "Golf der Fahrräder" gekauft! :shock:
Cool,
da kann man viel draus machen!
Frag MopsC ! :mrgreen:
Ich denke mal du kennst die Schwachstelle vom Rahmen, aber hast ja Garantie! -.;
Probier doch erstmal eine normale Sattelstütze! Geht auch!
Du willst den originalen riesigen Moon Lenker verbauen, mit Strebe?
Ist die Seitenständeraufnahme original an dem Rahmen?
Wow, jetzt kannsde sogar hinten mit Bremsscheibe fahren! :wink:
Bleibe gespannt ....
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Jörn » 27.05.2019, 08:47

Huby:
1:Was ist die Schwachstelle?
2:ich probiere beide Sattelstützen
3: ja der Lenker kommt rauf
4: ja die ist original dran
5: Bremsscheibe?? was ist das???
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
PT-Cruiser
Beiträge: 226
Registriert: 14.09.2016, 20:13
Wohnort: Saterland / Friesoythe

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von PT-Cruiser » 27.05.2019, 08:49

Bleib gespannt dran!

Benutzeravatar
huby
Beiträge: 2283
Registriert: 20.01.2012, 22:28
Wohnort: Kassel/Kfg.

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von huby » 27.05.2019, 13:12

Jörn hat geschrieben:
27.05.2019, 08:47
Jörn->Huby:
1:Was ist die Schwachstelle?
2:ich probiere beide Sattelstützen
3: ja der Lenker kommt rauf
4: ja die ist original dran
5: Bremsscheibe?? was ist das???
Huby->Jörn:
Zu 1. Tretlager und ihre Schweißnähte (je nach Fahrweise)
Zu 2. Prima!
Zu 3. Geschmacksache bzw. Testfahrtbedingt
Zu 4. Gute Sache aber dann brauchst du auch den entsprechenden Ständer dafür
Zu 5. So runde Dinger aus Stahl, kommen irgendwie an die Naben
(ich meinte nur wegen der Bremssattelhalterung am Rahmen!)
Kannsde ja beim Vatertagscruise schon mit fahren!? :mrgreen:
Viel Spaß damit
Fulle Ridaz Kassel
"Keine Fahrradpflicht für Helmträger!"

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Jörn » 27.05.2019, 17:12

nee Huby, zum Vatertag wird das nix mehr, mir fehlt die sattelklemme, stütze und Lenker. dann muss Darki noch die Kette neu machen, die wurde ohne Schloss einfach zusammengenietet und dabei gepfuscht, damit fahr ich keinen Meter, da ich fürchte die Kette reißt.

Sattel muss ich auch noch was entsprechedes suchen.

Ständer , hmm hab ja nen Ständerpedal , denke damit geht das.

Brauch noch Farbvorschläge. Tendiere ja zu einem ganz hellen Mint grün oder ein beige
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Friesenfighter
Beiträge: 133
Registriert: 16.06.2017, 22:05

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Friesenfighter » 27.05.2019, 22:45

Sieht schon schick aus...

Könnte den originalen Lenker in weiß und eine T-Sattelstütze in Chrom anbieten
und am Donnerstag mit nach Hannover bringen falls du dort bist. .;.

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Jörn » 28.05.2019, 08:17

Friesenfighter hat geschrieben:
27.05.2019, 22:45
Sieht schon schick aus...

Könnte den originalen Lenker in weiß und eine T-Sattelstütze in Chrom anbieten
und am Donnerstag mit nach Hannover bringen falls du dort bist. .;.
Bin dort, aber bekomm da schon nen lenker und die Stütze in Rostock am WE. vielleicht rollt der zum Braunschweig cruise
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
witti
Beiträge: 372
Registriert: 18.08.2008, 11:32
Wohnort: Lüneburger Heide, 2. Zaun links

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von witti » 31.05.2019, 13:01

Heckklappe is zu- danke......................... :wink:
..wir ernähr"n uns nur von Weltraumschrott...
Bild

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Jörn » 03.06.2019, 11:56

haha, witti

so Sattelstütze ist da, den originalen Basman lenker hab ich auch, aber das ist ja echt ein Monstrum an Lenker. Glaub den wird ich doch nicht verbauen, muss ich den Fundus durchstöbern.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Jörn » 26.06.2019, 09:01

so bald geht's hier weiter, den original Basman lenker hab ich verschmälern lassen, muss ich nur abholen. dann ist gestern der Lack gekommen, es wird eine Mischung aus mintgrün und cremeweiß. nen Oldie schaltknauf ist auch auf dem Postweg, und nen Oldiebremsgriff ist auch so gut wie bestellt.

Dann hab ich noch in meiner griffesammlung die perfekten griffe zu diesem Projekt gefunden. +?., +?.,
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
Happy13
Beiträge: 124
Registriert: 16.01.2015, 11:19
Wohnort: Büddenstedt

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Happy13 » 26.06.2019, 10:51

Und den Seitenständer bekommst du bei Ruff Cycles... frag einfach mal nach dem Seitenstender vom The Ruffian, den hab ich an meinem Hard Time. Gabs für 30€

Gruß Benni

Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4333
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von Jörn » 26.06.2019, 16:55

ja den Seitenständer lass ich aber weg, ich bau mir da wieder nen pedal Adapter analog beim Reste Bobber. :mrgreen:
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew

Benutzeravatar
jpr
Beiträge: 85
Registriert: 22.09.2015, 21:29
Wohnort: München

Re: endlich mal nen Basman

Beitrag von jpr » 26.06.2019, 22:05

Den Seitenständer vom Ruffian habe ich mir auch mal liefern lassen, allerding mit dem Hinweis, dass sie für den Basman noch ein Adapterblech entwerfen müssen, weils nicht so ganz passt vom Winkel her. Und das hat es dann auch nicht, stand zu steil, so dass das Bike zu anderen Seite kippt.
Im richtigen Winkel montiert war er bei mir so flach ausgerichtet, dass der Ständer zur spitze hin wieder von Boden abstand und ich wäre keine abgesenkte Bordsteine mehr runtergekommen, ohne aufzusetzen. Offenbar liegt der Rahmen vom Basman doch deutlich tiefer, als der Ruffian, auch wenn dessen Rahmenform vom Basman inspiriert ist. (Oder ich fahr zu kleine Reifen)

Daher habe ich mir dann eine andere Lösung gesucht.

Pedaladapter klappt natürlich auch hervorragend. :mrgreen:

Antworten