gepimptes Lastenfahrrad

Egal ob Benzin- oder E-Antrieb, motorisierte Cruiser und andere Bikes bitte in diese Rubrik!
jail-tec
Beiträge: 7
Registriert: 04.10.2017, 18:20

gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von jail-tec » 05.10.2017, 00:36

Hallo Motorfans,
Dann nutze ich diesen Thread mal um als neuer Hallo zu sagen. Hier findet man wirklich die interessantesten Umbauten. So habe ich mal versucht aus einem Lastenfahrrad ein soziusfähiges Allround-e-trike zu pimpen. Man darf damit überall (Strasse und Radweg) fahren, kann es bei jedem Wetter (Spikes und Roofbi) nutzen und ein grösserer Einkauf ist auch möglich.
Ich schraube in der Gegend von Gütersloh - vielleicht gibt es in der Nähe ja noch Gleichgesinnte oder Leute die noch Tipps für einen E-Umbau brauchen... habe mittlerweile schon dutzende E-Bikes und Trikes verschiedenster Art gebaut oder gepimpt.
so have a good time...
Dateianhänge
38.JPG
42.JPG

Rovi
Beiträge: 698
Registriert: 15.02.2015, 10:52

Re: gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von Rovi » 05.10.2017, 07:42

Servus jail-tec,
ein gelungener Umbau und vielseitig einsetzbar.
Viel Spaß hier im Forum.

Gruß Andre

jail-tec
Beiträge: 7
Registriert: 04.10.2017, 18:20

Re: gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von jail-tec » 03.03.2019, 22:03

okay . lang ists her. Hier mal was neues aus der Dirt-Trek-Scene.
Gruß, jail-tec
Dateianhänge
dtt3.JPG

Rovi
Beiträge: 698
Registriert: 15.02.2015, 10:52

Re: gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von Rovi » 05.03.2019, 06:43

Schaut gut aus!
Welche Reichweite ist geplant?

jail-tec
Beiträge: 7
Registriert: 04.10.2017, 18:20

Re: gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von jail-tec » 05.03.2019, 23:23

nun, die Reichweite ist variabel, weil genug Platz für Akkus ist, um bis zu mindestens 200 km weit zu fahren. Ebenso können Akkus von 24 - 48 Volt eingesetzt werden. Die Crystalyte Steuerung regelt jeden BLDC-Motor und kann auf alle Leistungsanforderungen (von 250 - 1000 Watt) eingestellt werden. Ein paar Kleinigkeitn sind allerdings noch zu machen.
Gruß, jail-tec

Benutzeravatar
FahrradFreak
Beiträge: 4132
Registriert: 10.02.2008, 22:21
Wohnort: Bergpark- und DocumentaStadt

Re: gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von FahrradFreak » 06.03.2019, 19:51

moin jail-tec -::,
schicke trikes haste da am Start ,;,.
und: Lastenräder sind ja die heimlichen Stars in der Fahrradwelt 8)

Wird der offroader auch mal gefaltet?...
und bauste auch mal ein einspuriges Radl mit/ohne E? ( Bin am Überlegen, ob ich mein Bäckerrad mit nem Tretlagermotor nachrüste ;;. )

gruß bernd .;+?
-::, fahre und schraube -::,

jail-tec
Beiträge: 7
Registriert: 04.10.2017, 18:20

Re: gepimptes Lastenfahrrad

Beitrag von jail-tec » 06.03.2019, 23:17

Hi Bernd,
falten brauch ich es nicht - es passt so in mein Auto. Ich habe auch schon ein paar Einspurige gebaut - meist BMX oder Falträder, sowie Tretroller oder Liegerad - aber immer mit Motor. Wenn du nicht viel in den Bergen radelst, empfehle ich für dein Bäckerfahrrad einen Direktläufer-Nabenmotor. Die sind weniger anfällig, weil kein Getriebe oder Kette benötigt wird.
Gruß, jail-tec

Antworten