Rayvolt Clubman

Egal ob Benzin- oder E-Antrieb, motorisierte Cruiser und andere Bikes bitte in diese Rubrik!
Antworten
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Rayvolt Clubman

Beitrag von Elemental »

Hat hier jemand den Rayvolt Clubman?
Hab den heute das erste mal gesehen, beim Händler vor Ort.
Sehr sexy! +?.,

https://www.rayvolt.de/Rayvolt-eBike-Clubman-Schwarz

Bild

Gruss
Bernd
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 7564
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: Rayvolt Clubman

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

Im Vergleich zu den anderen (ich möchte sie nicht) Bikes (nennen) auf der Seite. öhm...
Motor mit Shimano-Schaltung ;;. Ist das Teil mit 2k€ so knapp kalkuliert das es für eine vernünftige Beschreibung nicht mehr gereicht hat?

Ah jetzt Ja, das Teil hat ne Kettenschaltung: https://www.einfallsreich-frankfurt.de/ ... t/clubman/
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Bicycle is Made http://www.youtube.com/watch?v=FaxRQh03BOw
Fischmob - Bonanzarad http://www.youtube.com/watch?v=XruGr031ua0
Eingang-Klapprad-Style: https://www.youtube.com/watch?v=whC12f-rMOQ
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Re: Rayvolt Clubman

Beitrag von Elemental »

Das Design ist zwar gnadenlos von den Felt Cruisern kopiert, aber so in schwarz mit den braunen Lederteilen und Emblemen find ich den echt schick.

Hinterrad-Nabenmotor von Bafang, keine Ahnung, ob der was taugt. Aber preislich is das Ding doch echt interessant!
Radfahrer96
Beiträge: 428
Registriert: 22.08.2019, 18:20

.

Beitrag von Radfahrer96 »

.
Zuletzt geändert von Radfahrer96 am 21.07.2021, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Re: Rayvolt Clubman

Beitrag von Elemental »

Der Greaser kostet ja aber auch deutlich mehr, ne :wink:
Ich hät ja auch lieber den Ruffian, der neben dem Teil im Laden stand :mrgreen:
Benutzeravatar
Jörn
Beiträge: 4669
Registriert: 01.08.2010, 20:34
Wohnort: North-Langerwisch

Re: Rayvolt Clubman

Beitrag von Jörn »

find die gar nicht schlecht, vor allem der Aufpreis fürn Twin Akku geht echt mal. Da stinkt der greaser bei der Reichweite ab.
Hmm bekomme alle Bikes hier nich mehr eingefügt, der Platz is zu klein.

Cruise Brothers
Bicycle Crew
rocker.th
Beiträge: 14
Registriert: 26.02.2019, 13:55

Re: Rayvolt Clubman

Beitrag von rocker.th »

2019 hab ich mir einen Cruzer von Rayvolt gekauft.
Hatte dazu auch hier vorher um Input gebeten (viewtopic.php?f=1&t=32352&p=616100)

Die Bikes von denen (ok ich kenne nur den Cruzer aber ich vermute stark, dass meine Efahrungen übertragbar sind) sind optisch der totale Schmaus. (ok ist subjektiv aber gerade der Cruzer zieht schon Blicke an)
aber Verarbeitungsqualität und Materialqualität sind leider unterirdisch. Man muss schon sehr leidensfähig sein.

Die Nähte an den Kunstlederteilen gehen sehr schnell auf.
Meine Sitzfedern sind nach einem Jahr Nutzung gebrochen.
Die Pedale haben keinen Monat gehalten.
Beleuchtungsanlage von Rayvolt ist ne Fehlkonstruktion (Verkabelung teils nicht gegen Vibrationen gesichert)
Ich hatte sogar nen Achsbruch (muss dazu sagen, dass ich ein Jahr von dem Bruch eine heftige Bordsteinbegegnung hatte und es hier differenzen mit dem Hersteller gab, ob es daran lag)
Antworten