Lampe für mein Switchblade

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen oder auch Tipps rund um´s "Bike-Schrauben" hast.
Antworten
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Lampe für mein Switchblade

Beitrag von Elemental »

Hallo,
ich möchte an mein Switchblade eine Lampe dran machen.
Schwanke noch zwischen der:
https://www.mofastuebchen.de/de/scheinw ... chrom-rund

Bild

und der
https://www.mofastuebchen.de/de/nostalg ... /lampe-neu

Bild

Die frage ist jetzt nur, wie man die Lampe am besten an der Gabel befestigt?

Die normalen Lampenhalterungen, welche an der Gabel montiert werden, müssen entweder oberhalb oder unterhalb der Gummipuffer des Switchblade montiert werden, siehe
Bild

Gibt es denn noch ander Möglichkeiten, die Lampe zu befestigen?


Gruß
Bernd
schraubenkoenig
Beiträge: 1704
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von schraubenkoenig »

Ich hab meine Lampe seitlich auf der Vorderachse sitzen... Sieht cool aus- nachts wirft die dreinuller Pelle aber einen ordentlichen Schatten in den Scheinwerferkegel.
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von Elemental »

Hmm, ich hätte die Lampe gerne mittig zwischen den zwei Brücken.

Hat jemand schon so eine geteilte Halterung verbaut:
https://www.ebay.de/itm/Par-41mm-51mm-M ... 3826799116

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
woelfchen83
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 05.03.2012, 06:54
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von woelfchen83 »

Am Basman und an meinem Pink Fink haben wir es so
Bild
BildBildBildBild
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von Elemental »

Hallo Wölfchen,
das sieht gut aus, aber du hast da auch nicht diese Gummipuffer an der Gabel, die ein Anschlagen an den Rahmen verhindern.

Was ist das denn für eine Lampe?
PedalKlaus
Beiträge: 576
Registriert: 08.03.2019, 18:16
Wohnort: S-H, bei Kiel

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von PedalKlaus »

So eine ebay-Halterung hatte ich im Februar mal gebaut.
4 Schellen aus 10x1mm Flachalu gebogen und 4 Steben aus 15x1mm Flachalu zurecht gesägt.
Die Halterung wurde aber noch nicht verfeinert, da ich immo ein anderes Projekt in arbeit habe.
Bekommt man mit einfachen Werkzeug hin und spart viele Euros.
20200301_141245.jpg
20200229_175703.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Elemental
Beiträge: 346
Registriert: 29.06.2008, 10:14
Wohnort: Augsburg

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von Elemental »

PedalKlaus hat geschrieben: 21.07.2020, 16:23 So eine ebay-Halterung hatte ich im Februar mal gebaut.
4 Schellen aus 10x1mm Flachalu gebogen und 4 Steben aus 15x1mm Flachalu zurecht gesägt.
...
Top +?., Is auch ne Überlegung wert.
Benutzeravatar
woelfchen83
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 05.03.2012, 06:54
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von woelfchen83 »

Elemental hat geschrieben: 21.07.2020, 12:49 Hallo Wölfchen,
das sieht gut aus, aber du hast da auch nicht diese Gummipuffer an der Gabel, die ein Anschlagen an den Rahmen verhindern.

Mein Mann hat kleine durchsichtige Gummi / Silikon Tropfen am Oberrohr :wink:
Elemental hat geschrieben: 21.07.2020, 12:49 Was ist das denn für eine Lampe?
Die ist von Lucas Lights aus Polen.
BildBildBildBild
schraubenkoenig
Beiträge: 1704
Registriert: 26.11.2008, 07:36

Re: Lampe für mein Switchblade

Beitrag von schraubenkoenig »

.
Antworten