SUZUKI GSX-R e899 K2

Egal ob Benzin- oder E-Antrieb, motorisierte Cruiser und andere Bikes bitte in diese Rubrik!
Antworten
Rovi
Beiträge: 885
Registriert: 15.02.2015, 10:52

Re: SUZUKI GSX-R e899 K2

Beitrag von Rovi »

Am letzten Wochenende 1/8 Mile gefahren. Leider habe ich einige Tracktionsprobleme gehabt

https://youtu.be/lf6kQuAgcJQ?si=VK8lIcMV_fXYVJkg

Fürs nächste Event wird der Radstand nochmal gekürzt und ein neuer Reifen aufgezogen.
Benutzeravatar
IPimpYourFahrrad
Beiträge: 8129
Registriert: 05.02.2012, 21:57
Wohnort: 52° 22´ N / 9° 43´ O

Re: SUZUKI GSX-R e899 K2

Beitrag von IPimpYourFahrrad »

,;,.
MFG dat IPimpYourFahrrad euer Dave!
Rovi
Beiträge: 885
Registriert: 15.02.2015, 10:52

Re: SUZUKI GSX-R e899 K2

Beitrag von Rovi »

Den Frontumbau vom 2. Bike werde ich evtl. auch etwas anders gestalten, da es mir mit dem 8x18 zu kostspielig wird. Deshalb hatte ich mir eine VFR 400 Felge aus Griechenland kommen lassen. Dachte es wäre eine HR in 4,5x17“ und am Ende war es eine 3,5x18“ Felge.
Nun habe ich nicht viel Platz vorne zu der Schwinge deshalb habe ich einen 90/90-18“ Reifen besorgt und mit einem kleinen Trick haben wir ihn montiert bekommen. Der Aussendurchmesser mit 62cm kommt der 3,5x17 mit 120/70-17 sehr nahe …
Haben auch versucht den 240/40-18“ auf die neue 8x18“ aufzuziehen. Drüber ist er bereits aber er hängt Innen an einer Kante fest und muss am Ende auf die Autofelge aufgeschossen werden (Nicht das Erste Mal, das ich so etwas mache … obwohl … bisher waren es Autoreifen auf Motorradfelgen 🤣

Beim Drag-Reifen wurde es auch langsam Zeit, da das Geflecht schon durchkam und ich meinen Finger auf der Innenseite von Aussen fühlen konnte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten